zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 833 mal gelesen
Posten
Einsatz 44 von 55 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Wasser im Keller
Einsatzort: Brünnighausen, Steinweg
Alarmierung Feuerwehr Coppenbrügge : Alarmierung per Einsatz Großschleife

am 13.09.2018 um 23:22 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/20 LF8 TSF Brünnighausen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Cord Pieper (stellv. Gemeindebrandmeister):
Eine geplatzte Wasserleitung in einem Haus in Brünnighausen im Steinweg hat heute Nacht um 23:22 Uhr den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren Brünnighausen und Coppenbrügge gefordert. Gemeldet wurde durch Nachbarn das der Keller in einem Gebäude bereits 50 Zentimeter geflutet sei.
Die Freiwilligen brachten bis zum Eintreffen eines Installateurs eine Tauchpumpe in Betrieb und pumpten den Keller komplett leer.
Weiterhin quetschten sie provisorisch die Wasserleitung ab, da es keinen eigenen Absteller für das Wohnhaus gab.
Nachdem das defekte Rohr durch den Fachbetrieb abgeschiebert worden war, konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle an die Nachbarn übergeben. Der Installateur wird die Wasserleitung Freitag morgen reparieren. 

Hilfeleistung vom 13.09.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)
ungefährer Einsatzort: