zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 851 mal gelesen
Posten
Einsatz 36 von 55 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Hydraulikschlauch von LKW geplatzt
Einsatzort: Brünnighausen, Nesselberg
Alarmierung Feuerwehr Coppenbrügge : Alarmierung per Einsatz Großschleife

am 07.08.2018 um 09:26 Uhr

Einsatzleiter: A. Saffer
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/20 LF8 TSF Brünnighausen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Daniel Giffhorn:
Aufgrund einer geplatzten Hydraulikleitung wurden heute die Feuerwehren Brünnighausen und Coppenbrügge mit dem Einsatzstichwort „TH Einsatz auslaufende Betriebsstoffe groß“ in die Straße „Nesselberg“ bei Brünnighausen alarmiert. 

Eine Hydraulikleitung, an einer LKW-Arbeitsbühne, war bei Baumarbeiten am Waldrand von Brünnighausen geplatzt. Das auslaufende Hydrauliköl musste, um eine weitere Ausbreitung im Straßengraben zu verhindern, mit Ölbindemittel gebunden werden. Im Anschluss wurden durch die Kameradinnen und Kameraden noch einige Arbeitsutensilien, wie eine Kettensäge, mit Hilfe der Steckleiter von der Arbeitsbühne geholt. 

Eine Spezialfirma aus Bad Münder reinigte im Anschluss die Ölverschmierte Straße.

ungefährer Einsatzort: