zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 984 mal gelesen
Posten
Einsatz 21 von 55 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Alarmübung
Kurzbericht: Feuer Wohnung Buchheister Technik GmbH Herkensen
Einsatzort: Herkensen, Fa. Buchheister
Alarmierung Feuerwehr Coppenbrügge : Alarmierung per Alarm alle & Sirene

am 29.06.2018 um 18:06 Uhr

Einsatzleiter: T. Küllig
Mannschaftsstärke: 1/49
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/20 LF8 KdoW TSF Bäntorf TSF Hohnsen TSF Herkensen ELW1 Bisperode
GemBM Coppenbrügge
Stv. GemBM1 Coppenbrügge
Stv. GemBM2 Coppenbrügge
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Cord Pieper (stellv. Gemeindebrandmeister):


Zu einer Übung mit dem Alarmstichwort „Feuer Wohnung“ in Herkensen beim Landmaschinenbetrieb Buchheister Technik GmbH sind heute um 18:06 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Herkensen und Coppenbrügge sowie der ELW der Gemeindefeuerwehr im Erstalarm alarmiert worden. Als vermisst gemeldet wurden zwei Mitarbeiter der Werkstatt und im hintern Bereich des Geländes war ein Feuer ausgebrochen. Ein Mitarbeiter war in den verrauchten Sozialtrakt geflüchtet. Der zweite Angestellte war bei der Reparatur eines landwirtschaftlichen Gerätes unter dieses geraten und wurde eingeklemmt. Die ersten Erkundungen der eintreffenden Einsatzkräfte ergab eine Nachalarmierung weiterer Brandschützer aus Behrensen, Bäntorf und Hohnsen mit dem 1. Nachalarm. Inzwischen wurde mit der Menschenrettung begonnen und mit schwerem technischen Gerät die Befreiung des eingeklemmten Verletzten begonnen. Zugleich wurde eine Wasserversorgung aus einem Löschwasserbecken und aus dem Hydrantennetz sowie eine Riegelstellung aufgebaut. Abschließend konnte die Brandbekämpfung eingeleitet werden und ein eingespielter Atemschutzunfall musste abgearbeitet werden.

Bilder folgen...

Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)
Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)Alarmübung vom 29.06.2018  |  FF Coppenbrügge (2018)
ungefährer Einsatzort: