zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1287 mal gelesen
Posten
Einsatz 15 von 55 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Alarmübung
Kurzbericht: Brennt Garage
Einsatzort: Bäntof
Alarmierung Feuerwehr Coppenbrügge : Alarmierung per Alarm Großschleife

am 06.06.2017 um 17:31 Uhr

Einsatzende: 20:00 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 29 Min.
Einheitsführer: A. Korth
Einsatzleiter: W. Mayer
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/20 LF8 KdoW TSF Brünnighausen TSF Bäntorf
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Stv.GmBM Cord Pieper :
Zu einer Alarmübung wurden heute um 17:31 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Bäntorf, Coppenbrügge und Brünnighausen nach Bäntorf alarmiert. Ein angenommener Garagenbrand auf einem landwirtschaftlichem Betrieb, bei dem zwei Personen als vermisst galten, waren die ersten Aufgaben für die Brandschützer. Zusätzlich zur Menschenrettung und Brandbekämpfung musste eine Wasserversorgung aus dem Gelbbach aufgebaut und ein simulierter in die Übung eingearbeiteter Unfall eines Feuerwehrkameraden unter Atemschutz abgearbeitet werden.

ungefährer Einsatzort: