zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1421 mal gelesen
Posten
Einsatz 17 von 55 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Öl nach VU
Einsatzort: Coppenbrügge, Alte Heerstraße
Alarmierung Feuerwehr Coppenbrügge : Alarmierung per Funk

am 13.06.2017 um 21:46 Uhr

Einsatzende: 22:46 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 0 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/20 KdoW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Stv.GmBM Cord Pieper:
Nach einem Auffahrunfall ohne verletzte Personen mit einem PKW und einem LKW als Beteiligte auf der Alten Heerstrasse (Bundestrasse 1) Höhe der Tankstelle in Coppenbrügge wurde heute gegen 21:45 Uhr der Gemeindebandmeister hinzualarmiert. 
Die Verunreinigungen, die durch die beschädigten Fahrzeuge entstanden waren, konnten mit Unterstützung von Kameraden aus Coppenbrügge, die sich auf dem Heimweg nach einem Lehrgang befanden, durch Bindemittel und Spezialflüssigkeit entfernt werden. Währen der PKW abgeschleppt werden musste, konnte der LKW seine Fahrt fortsetzten.

ungefährer Einsatzort: